Sie sind hier: Startseite / Berufsmaturität / Wirtschaft und Dienstleistungen / BM2 Typ Dienstleistungen

Artikelaktionen

BM2 Typ Dienstleistungen

Bild Legende:

Die BFS Basel bietet die Berufsmaturität Wirtschaft und Dienstleistungen Typ Dienstleistungen nach der beruflichen Grundbildung (für gelernte Berufsleute) an (BM 2). Der Berufsmaturitätsunterricht findet in einem Vollzeitausbildungsgang (1 Schuljahr) oder in einem berufsbegleitenden Ausbildungsgang (2 Schuljahre, Unterricht an zwei Tagen pro Woche) statt. Der Unterricht gliedert sich in drei Bereiche:

  • Grundlagenbereich (Deutsch, Englisch, Französisch und Mathematik)
  • Schwerpunktbereich (Finanz- und Rechnungswesen sowie Wirtschaft und Recht)
  • Ergänzungsbereich (Geschichte und Politik, Wirtschaft und Recht)

Ausserdem findet im letzten Ausbildungsjahr eine Projektwoche (Vollschulwoche) statt.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene berufliche Grundbildung (Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ)
  • erfüllte Bedingungen für eine prüfungsfreie Aufnahme oder bestandene Aufnahmeprüfung (Details unter Aufnahmebedingungen)

Auskünfte

Sekretariat, Berufsfachschule Basel
Kohlenberggasse 10, 4001 Basel
Telefon: +41 61 267 55 00
E-Mail:

Informationen zu anderen Ausrichtungen der Berufsmaturität: www.berufsmaturbb.ch (externer Link)