Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Vorgehen bei positivem Testresultat

Artikelaktionen

Vorgehen bei positivem Testresultat

14.08.2021

Sie wurden positiv auf COVID-19 getestet und besuchen den Unterricht an der BFS Basel?

Dann beachten Sie bitte den folgenden Ablauf:

1. Melden Sie sich bei Ihrer Klassenlehrperson/Ihrer Kursleiterin. Wir brauchen von Ihnen diese Angaben:

  • Name, Wohnort, Telefonnummer, Geburtsdatum
  • Klasse/Kurs, ggf. Förderkurse
  • Klassenlehrperson/Kursleiterin
  • Letzter und nächster Präsenztag an der Schule
  • Auftreten der ersten Symptome
  • Datum Testergebnis

2. Ihre Klassenlehrperson/Kursleiterin leitet Ihre Angaben an die Schulleitung weiter. Diese kontaktiert den schulärtzlichen Dienst.

3. Der schulärztliche Dienst entscheidet über die zu ergreifenden Massnahmen und schickt den Informationsbrief an die Schule.

4. Sie und Ihre Klasse werden durch ein Mitglied der Schulleitung über die Massnahmen per eduBS-Mail informiert. Kursteilnehmende erhalten die Information auf ihr privates Mail.

5. Als Lernende/Studierende der BFS Basel informieren Sie umgehend Ihren Lehrbetrieb und halten Ihre Klassenlehrperson auf dem Laufenden.